VRM-News aus erster Hand

Aktuelle Meldungen und Informationen – direkt und garantiert ohne stille Post.

Bus-Verträge unter Dach und Fach

Freitag, 19. Oktober 2018

Am Donnerstag, den 27.09.18, wurden im Altenkirchener Kreishaus die Verkehrsverträge für die ab dem 09.12.18 startenden neuen Busverkehre in den Bereichen Daaden-Gebhardshain sowie Betzdorf-Kirchen abgeschlossen.

Foto (von links oben nach rechts unten): Konrad Schwan, Stephan Pauly, Michael Lieber, Oliver Schrei

Die sogenannte „Inhouse-Vergabe“ für die insgesamt 25 neu entworfenen Bus-Linien mit ca. 2,0 Mio. Nutzwagenkilometern jährlich erfolgte nach den Vorgaben des nationalen Rechts an die Westerwaldbus GmbH als 100-prozentiges Tochterunternehmen der kreiseigenen Westerwaldbahn GmbH.

Unterzeichnet wurden die Verträge durch Herrn Landrat Michael Lieber, den Geschäftsführer der VRM-GmbH, Herrn Stephan Pauly, den Geschäftsführer der Westerwaldbus GmbH, Herrn Oliver Schrei, sowie den Ersten Kreisbeigeordneten Konrad Schwan.