VRM-News aus erster Hand

Aktuelle Meldungen und Informationen – direkt und garantiert ohne stille Post.

Was ist eigentlich eine Minigruppe?

Dienstag, 25. April 2017

Wenn Sie sich gerne mit Freunden, Kollegen, der Familie oder Verwandten in der Freizeit zusammenfinden, dann ist die Minigruppenkarte ganz groß.

Denn: Gruppenreisende kommen mit den VRM-Minigruppenkarten immer günstig an. Ihre Vorteile sind:

•Bis zu 5 Personen gelten als eine Minigruppe – wobei es natürlich auch weniger als 5 sein können, denn eine Mindestanzahl von Personen ist nicht erforderlich

•Kostet maximal 4,42 Euro p. P. im gesamten VRM-Gebiet

•Gilt wochentags ab 9 Uhr, ansonsten ganztägig bis Betriebsschluss

•Kann auch übertragen - also weitergegeben - werden

•Gibt es auch als 3-Tages-Minigruppenkarte, wenn es mal mehrere Tage auf Reise gehen soll

•Gibt es auch als verbundweit gültige Netzkarten (Minigruppenkarte: 22,10 Euro

Mehr zu den aufregenden Sparangeboten für Gruppereisende gibt es hier.