Lust auf Kunst und Kultur?

Wir bringen Sie zu den schönsten Veranstaltungen – und wieder zurück.

Der sagenumwobene Loreley-Felsen

Datum
18.04. – 07.09.2019
Uhrzeit
Ort
St. Goarshausen

Beeindruckende Aussicht und vielfältiges Programm auf der Freilichtbühne

Um den Loreley-Felsen bei St. Goarshausen rankt sich so manche Legende. Die bekannteste ist die der jungen Frau, die auf dem Felsen hoch über dem Fluss saß, ihr goldenes Haar kämmte und mit ihrem Gesang die Schiffer verzauberte, welche daraufhin auf die Felsen im Rhein auffuhren. Heute bietet des Gelände über dem Felsen nicht nur fantastische Ausblicke auf das UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal, ein Besucherzentrum und einen Abenteuerspielplatz, sondern während der Sommermonate auch vielfältige Open-Air-Veranstaltungen.

Die Saison beginnt vom 18. bis 22. April 2019 mit dem Lichtkunstfestival „Rheinleuchten“. Dieses setzt den neu eröffneten Kultur- und Landschaftspark in Szene und bringt den Mythos der Loreley auf ganz neue Weise zum Ausdruck. Vom 20. bis 22. April 2019 findet mit dem „Osterspektakel“ ein mittelalterliches Treiben mit Kunsthandwerkermarkt und Ritterturnier statt.

Weitere Highlights auf der Freilichtbühne des Loreleyplateaus sind 2019 Konzerte der Kelly Family am 8. Juni, der Fantastischen Vier am 14. Juni und der Band Pur am 31. August. Auf das Festival „Night of the Prog“ vom 19. bis 21. Juli 2019 dürfen sich besonders Liebhaber von Progressive Rock freuen. Am 7. September 2019 präsentieren sich internationale Marching Bands auf dem Festival „Deutschland Military Tattoo“.

Info: www.rhein-leuchten.de und www.loreley-freilichtbuehne.de sowie Romantischer Rhein Tourismus GmbH, An der Königsbach 8, 56075 Koblenz, Tel.: +49 (0)261/973847-20, Fax: +49 (0)261/973847-14, info(at)romantischer-rhein.de, www.romantischer-rhein.de, www.facebook.com/RomantischerRhein