Lust auf Kunst und Kultur?

Wir bringen Sie zu den schönsten Veranstaltungen – und wieder zurück.

SAGENHAFT MUSIKALISCH Daoirí Farell Trio (Irland)

Datum
22.09.2019
Uhrzeit
19:00
Ort
Nickenich

Daoirí Farrell, ausgezeichnet mit zwei BBC Folk Awards, ein Sänger und Bouzouki-Spieler, der als „Paul Brady“ seiner Generation bezeichnet wird, Mark Redmond, irischer Dudelsack-Virtuose, der live bereits mit Glen Hasard, Riverdance und im irischen Croke Park vor 80.000 Menschen aufgetreten ist und Robbie Walsh, mehrfacher Champion an der irischen Rahmentrommel – ein absolut fesselndes und mitreißendes Erlebnis des Irish Folk – das Daoirí Farrell Trio.

Daoirí (ausgesprochen: Derry) Farrell, Mark Redmond und Robbie Walsh begeistern weltweit durch stimmliche und instrumentale Meisterhaftigkeit und ihr leidenschaftliches Spiel. Der Dubliner Daoirí Farrell ist der bedeutendste traditionelle Sänger der letzten Jahre. Seit der Veröffentlichung seines ersten Albums „The First Turn“ in 2009 hat er eine phänomenale Entwicklung durchgemacht und sich in der Gesangsszene des Irish Folk fest etabliert – und das ganz oben. 2017 wurde er für drei BBC Folk Awards nominiert und gewann gleich zwei dieser begehrten Auszeichnungen, als „Best Newcomer“ und für das beste Trad-Stück. Mark Redmond aus Wexford spielt die Uilleann Pipes und hat bei unzähligen bedeutenden Veranstaltungen performt, wie zum Beispiel mit dem RTE Concert Orchestra und dem RTE National Symphony Orchestra und als Solist anlässlich des Staatsbesuchs von Königin Elisabeth II in Irland in 2011. Der aus Dublin stammende Robbie Walsh konnte mit seiner Bodhran nicht nur die Dubliner und Leinster Bodhran Championships für sich entscheiden, sondern gewann auch noch den Senior All Ireland Titel. Robbie ist Gründungsmitglied der Bands Perfect Friction und Four Winds.

Eintritt:  16,50 €  I Ticket Regional 16,50  zzgl Gebühren Kartenvorverkauf: Bürgerbüro VG Pellenz | Ortsgemeinde Nickenich | www.ticket-regional.de