Lust auf Kunst und Kultur?

Wir bringen Sie zu den schönsten Veranstaltungen – und wieder zurück.

Effektiver Einbruchschutz – Schützen Sie sich und ihr Zuhause. Informationsveranstaltung der Polizei für die Stadt Boppard.

Datum
13.03.2018
Uhrzeit
18:30
Ort
Boppard

Die Tage sind immer noch kürzer. Die Dämmerung bricht früher herein - beste Bedingungen für ungebetene Gäste in den eigenen vier Wänden. Leider noch viel zu häufig stehen Menschen fassungslos in ihren Häusern oder Wohnungen vor den Überresten dessen, was für sie bis vor kurzer Zeit noch Zuhause und Geborgenheit bedeutet hat.

Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden ist für viele Menschen, ob jung oder alt, ein großer Schock. Dabei machen den Betroffenen die Verletzungen der Privatsphäre, das verloren gegangene Sicherheitsgefühl oder auch schwerwiegende psychische Folgen, die nach einem Einbruch auftreten können, häufig mehr zu schaffen als der rein materielle Schaden.

Viele Wohnungs- und Hausbesitzer vertreten die Meinung: „Wenn der Einbrecher rein kommen will, dann kommt er auch rein!" Leider wird hierbei übersehen, dass sich sein Entdeckungsrisiko mit jeder Minute, die er länger braucht, vergrößert.

Knapp die Hälfte aller Wohnungseinbruchdiebstähle endete 2017 im Versuchsstadium, weil der oder die Täter aufgegeben haben. Die Zahlen zeigen, dass Einbruchschutz wirkt.

Wo sind mögliche Schwachstellen in ihrem Wohnprojekt? Wie lassen sich diese beheben? Und wer hilft Ihnen dabei?

Zur Beantwortung dieser und weiterer Fragen laden die Hochschule der Polizei, das Polizeipräsidium Koblenz und die Stadt Boppard Sie zu einer Informationsveranstaltung „Einbruchschutz“ ein. Auf dieser Veranstaltung erhalten Sie Tipps und Informationen rund um das Thema „Sicherheit“, auch wo und wie man staatliche Zuschüsse für Maßnahmen zum Einbruchschutz erhalten kann.

Die Zentrale Prävention des Polizeipräsidiums Koblenz zeigt Ihnen Möglichkeiten, wie Sie Einbrecher aussperren können. Alle interessierten Bürger, Vereine und Institutionen sind dazu herzlich eingeladen.

Informationsveranstaltung Einbruchschutz

Datum: 13.03.2018, 18.30 Uhr,

Gr. Saal, Stadthalle Boppard.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Auskünfte und Informationen erhalten Sie bei H. Liesenfeld, Hochschule der Polizei, 06543 – 985933 oder über Helmut.Liesenfeld(at)polizei.rlp.de