Lust auf Kunst und Kultur?

Wir bringen Sie zu den schönsten Veranstaltungen – und wieder zurück.

Termin vormerken: Benefiz-Konzert der Big Band der Bundeswehr am 24. Juni

Datum
24.06.2019
Uhrzeit
Ort
Mayen

Die Big Band der Bundeswehr kommt wieder nach Mayen:

Am Montag, 24. Juni, findet das Konzert des beliebten Showorchesters unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Wolfgang Treis und Dr. Stefan Gruhl, Kommandeur Zentrum für Operative Kommunikation der Bundeswehr, bei entsprechender Witterung auf den Mayener Marktplatz statt.

Die Big Band der Bundeswehr unter der Leitung von Bandleader Timor Oliver Chadik, zählt gleich aus mehreren Gründen zu den ungewöhnlichsten Show- und Unterhaltungsorchestern Deutschlands. So sticht das Ensemble bereits unter den insgesamt 14 Klangkörpern des Militärmusikdienstes der Bundeswehr im Auftrag, Auftreten und Sound einer klassischen Big Band Besetzung deutlich hervor. Gewöhnliche Marsch- und Orchesterliteratur sind hier Fehlanzeige. Darüber hinaus gibt es kein zweites Show- und Unterhaltungsorchester, das mit einer derart hochmodernen, multimedial aufbereiteten und damit einzigartigen Bühnenshow durch Deutschland und die Welt reist. Besonders ist hieran vor allem eines: Die Musiker aus Nordrhein-Westfalen präsentieren sich sowohl als modern klingende Visitenkarte der Bundesrepublik Deutschland als auch hochkarätiger musikalischer Botschafter der Bundeswehr - selbstverständlich in Uniform.

In der Musik hingegen hat bei der Big Band der Bundeswehr Uniformität keinen Platz. Alle Instrumentalisten sind handverlesene, in ihren Fachgebieten erstklassige Solisten und Absolventen der renommiertesten Kunsthochschulen für moderne Unterhaltungsmusik. Wer ein Konzert der Big Band der Bundeswehr erlebt, hört nicht nur Musik im Big Band Sound aus den Genres Swing, Rock und Pop. Wer ein Konzert der Big Band der Bundeswehr erlebt, wird mitgenommen in eine Welt der Show- und Unterhaltungsmusik, der Überraschungen und Emotionen, der Spezialeffekte, der greifbaren Spielfreude und in eine Welt des „Abtauchens aus dem Alltag“.

Der Eintritt zum Konzert am 24. Juni in Mayen ist frei, Spenden sind jedoch gerne gesehen.

Die gesammelten Spenden sowie Sponsoren-Gelder werden zu gleichen Teilen den folgenden Zwecken zufließen: dem Verein Sozialer Nächstenhilfe e.V., dem Projekt MUS-E® an der Grundschule Hinter Burg, der Flüchtlingshilfe im Raum Mayen e.V. sowie dem Verein „Betreuung aus einer Hand Standort Mayen e.V.“.

Präsentiert wird das Open-Air-Konzert von der VG Mayen (Kreissparkasse Mayen, MHT, Mayen am Wochenende, Stadt Mayen, Wochenspiegel)