Lust auf Kunst und Kultur?

Wir bringen Sie zu den schönsten Veranstaltungen – und wieder zurück.

Maifest in „Erlebniswelten Grubenfeld“

Datum
01.05.2019
Uhrzeit
Ort
Mayen

Zum Einstieg in den Wonnemonat Mai findet wieder das „Maifest“ in den Erlebniswelten Grubenfeld statt.

Am 1. Mai warten dabei in den „Erlebniswelten Grubenfeld“ tolle Aktivitäten für Kinder und Erwachsene auf die Besucherinnen und Besucher.

Um 10 Uhr öffnet das Erlebniszentrum seine Pforten und bietet neben der interaktiven Ausstellung rund um die 7.000-jährige Basaltabbaugeschichte auch Mitmachaktionen für die ganze Familie. Ab 11 Uhr geht es mit den unterschiedlichsten Aktionen los: Römische Spiele, Mehlmahlen, Fledermaus-Kinderschminken, Buttons selbst herstellen mit einer Buttonmaschine, Fledermäuse und Steinmännchen basteln.

Führungen durch die Ausstellungshalle „SteinZeiten“ und zum Schacht 700 werden für Erwachsene und in der kindgerechten Variante auch für die jungen Besucher geboten.

SOLO, der Zauberer, wartet auf die Kleinen und auch Jutta Schuster, die das SAMS bei den Burgfestspielen verkörpert, kann man treffen und im Anschluss beim Theaterworkshop mit der stellvertretenden Intendantin Petra Schumacher selbst Theaterluft schnuppern.      

Zu den Öffnungszeiten von 10 – 17 Uhr wird auch die Fotobox von Peter Seydel aufgebaut, an der jeder sein Foto selbst gestalten und gratis mitnehmen kann.

Alle Aktionen sind im Eintrittspreis für die „Erlebniswelten Grubenfeld“ inbegriffen.

Der Besuch kostet für Erwachsene 6 Euro, 3,50 Euro für Kinder ab 1 Meter und für Kinder unter 1 Meter ist der Besuch sogar kostenfrei. Mit der Familienkarte wird es natürlich günstiger. Ermäßigungen gibt es für Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderungen (GdB ab 50%), Inhaber der Ehrenamtskarte, Senioren (ab 60 Jahre), freiwillige Wehrpflichtige und FSJ-ler

Auch kann man Kombikarten kaufen, die für den späteren Besuch im Eifelmuseum und Deutschem Schieferbergwerk genutzt werden können.

Das Maifest in Mayen - Ein Ausflugstipp für die ganze Familie! Dank dem INBISS Starck und Kaltgetränken und Kaffee beim Team der Erlebniswelten ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.