Lust auf Kunst und Kultur?

Wir bringen Sie zu den schönsten Veranstaltungen – und wieder zurück.

Emil und die Detektive stellen Englischen Garten auf den Kopf

Datum
23.06.2019
Uhrzeit
12:00
Ort
Neuwied

Als zweites Stück nach „Pippi Langstrumpf auf den sieben Weltmeeren“ zeigen die Rommersdorf Festspiele im Familientheater „Emil und die Detektive“.

Das Musical nach Motiven aus dem berühmten Erich-Kästner-Roman spielt im Berlin der 1920-er Jahre. Der zwölfjährige Emil, dem Geld gestohlen wurde, trifft in der Hauptstadt auf eine gleichaltrige Detektivbande. Gemeinsam suchen sie am Sonntag, 23. Juni, um 12 Uhr im Englischen Garten den Dieb.

Das Stück ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet und wird vom Ensemble der Burgfestspiele Bad Vilbel aufgeführt.

Tickets gibt es unter anderem in der Tourist-Information Neuwied, Tel. 02631 802 5555, bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen oder beim zentralen Online-Bestell-Service www.rommersdorf-festspiele.de